Philosophie-Reisen

Wir planen eine Reihe weitere interessanter Philosophieprojekte. Im nächsten Jahr organisieren wir eine philosophische Reise nach Griechenland. Diese Reise verbindet die Lust am philosophischen Nachdenken mit den Annehmlichkeiten griechischer Gastfreundschaft. Dabei werden uns verschiedene Exkursionen auf die Spuren der antiken Philosophie führen.  So gehen die philosophische Kontemplation und die vita activa Hand in Hand. Die hochklassige und barrierefreie Unterbringung wird keine Wünsche offen lassen.

Ebenfalls in Planung ist eine philosophische Reise nach Umbrien. Nicht die antike Philosophie, sondern die des Mittelalters wartet hier darauf, gemeinsam entdeckt zu werden. Auch hier wird die Unterbringung selbstverständlich hochklassig und barrierefrei sein.

Die Qualität der philosophischen und didaktischen Betreuung stellen wir sicher durch einen fachlich renommierten sowie in der Lehre sehr erfahrenen Dozenten. Ziel unserer Reisen ist es, dass der Teilnehmer nicht nur philosophische Fragen kennen lernt, sondern auch die glücksstiftende Erfahrung des selbstständigen philosophischen Denkens erfährt. Die Erholung soll dabei aber ebenso wenig zu kurz kommen wie die Erkundung der kulturell und historisch faszinierenden Reiseregion.